Neuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in Nürnberg

Die Spielwarenmesse feiert im Jahr 2019 ihr 70. Jubiläum und rückt dabei wieder Trendthemen für neues Spielzeug in den Fokus. Als einer der größten Aussteller wird die international aktive Simba Dickie Group auf mehreren Messeständen mit mehr als 20 Marken und einem vielfältigen Neuheitenprogramm vertreten sein.

Mit „Ready, Steady, Play!“  präsentiert die Spielwarenmesse Spielzeug, das Kinder in Bewegung bringt. Den natürlichen Bewegungsdrang der Kleinen unterstützen und sie in ihrer gesunden Entwicklung fördern – das ist auch seit Jahrzehnten Teil der Produktphilosophie von BIG. Der Hersteller des bekannten Klassikers BIG Bobby Car stellt 2019 robuste Neuheiten rund um den Fuhrpark des Nachwuchses vor. Lauflernwagen, Spielzeugbuggy und Bobby Car Anhänger in einem, so multifunktionell können die ersten Gehversuche für Kinder ab 12 Monaten mit dem neuen BIG Buggy sein.

Voll im Trend, dabei bequem und sicher unterwegs, sind kleine Rollerfahrer ab 18 Monaten mit dem sportlichen BIG-Scooter. Ganz spielerisch trainieren sie mit dem Laufrad ihre Motorik und ihren Gleichgewichtssinn und fühlen sich dabei wie auf einer italienischen Piazza, wenn sie sich mit Hupe und Fahrgeräuschen über ein Soundmodul bemerkbar machen. Für eine exzellente Bodenhaftung sorgen dabei die mit abriebfestem Premium-Softmaterial beschichteten Räder. Die raffinierte Kunststoffschale BIG-Cosy richtet sich an Kinder von eins bis fünf und ist ein sehr vielfältiges Spielgerät: Es kann als Wippe, Spielkreisel, Rutschberg und Aufbewahrungsplatz für Spielzeug genutzt werden.

Und last but not least enthüllt der Spielzeugautobauer auf der Spielwarenmesse auch eine völlig neue Interpretation seines Spielzeug- und Designklassikers von 1972 – das BIG Bobby Car Neo.

Als Funsportartikel hat es das rote Kultauto BIG Bobby Car in den letzten Jahrzehnten schon fast in die nächste Kategorie geschafft: „Toys 4 Kidults“ – so nennt sich das Messethema 2019, das Neuheiten umfasst, deren Zielgruppe vor allem Erwachsene sind, denn Spielen kennt keine Altersgrenzen.  

Neuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in NürnbergNeuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in NürnbergNeuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in NürnbergNeuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in NürnbergNeuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in Nürnberg

Kreativ-Sets von Schipper, der mit „Malen-nach-Zahlen“ in diesem Jahr 50-jähriges Jubiläum feiert und eine „Male deinen Liebling“ Packung im knalligen Pop Art Look anbietet, sind da ebenso gefragt wie die Sportwagengeschichte en miniature von Schuco. In Form von limitierten, sehr detailverliebt gestalteten Porsche Sammlermodellen im Maßstab 1:18 präsentiert die Kultmarke, besonders mit der zu bestaunenden Miniaturausgabe eines 6-Zylinder Boxermotors unter der Motorhaube, einen wahren Leckerbissen für erwachsene Porsche Fans.  Als Modell-Bausatz bietet Schuco zudem einen Mercedes-Benz Unimog der Produktlinie 1:64 an.  In einer schmucken Fensterfaltschachtel, mit Montageanleitung und Schraubenzieher geliefert, eignet sich das „Kit“ wunderbar als kleines Geschenk für große und kleine Automobilenthusiasten. Ein sehr originelles Sammlermodell, das in akribischer Handarbeit hergestellt wird, ist der VW T1 Werbewagen „Schwäbisch Hall“ von Schuco. Gleich in zwei Maßstäben im Angebot, zeigt er eine kreative Werbung aus den 50-er Jahren für Bausparer und Häuslebauer.

Neuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in NürnbergNeuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in NürnbergNeuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in NürnbergNeuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in Nürnberg

Technikbegeisterte Erwachsene erwarten ebenso interessante Neuheiten bei Carson, der mit funkferngesteuerten VW Bullis  Eisenbahnanlagen auch neben den Gleisen lebendig werden lässt.  Als VW T1 „Kastenwagen Feuerwehr“ und „Deutsche Post“ werden die beiden Fahrzeuge über eine störungsfreie 2,4 GHz Fernsteueranlage gelenkt. Wenn sie nicht gerade in der mitgelieferten Vitrine bestaunt werden, drehen sie wegen ihres kleinen Wendekreises auch gern mal zur Entspannung ein paar Runden auf dem Schreibtisch.

Neuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in Nürnberg

„Wow-Effekte“ bei Spielzeug, ein weiteres Trendthema der diesjährigen Messe, beschreibt Produkte mit Wundertütencharakter oder spannenden Überraschungen, die gerade Kinder besonders lieben. Simba Toys, der Sammelfiguren-Spezialist, wird neben seinen Blind Bags, die immer wieder beliebte Figuren zum Vorschein bringen, in diesem Jahr eine Neon Princess Safiras mit Glitzerflügeln und Goldkrönchen anbieten. Da wird kein Tütchen aufgerissen, sondern die in magischem Pulver verpackte kleine Prinzessin mit Wow-Effekt aus dem Wasser gesprudelt. „Wow!“  staunen Klein und Groß auch beim neuen Crawlee Sea Racer von Carson. Das funkferngesteuerte Fahrzeug mit separat angetriebenen Starrachsen kann auf engstem Terrain ausgiebige Klettertouren bewältigen, kommt aber auch in tiefem Wasser gut voran. Das macht Spaß bei Groß und Klein.

Neuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in Nürnberg

Wunderbar gemeinsam spielen lässt es sich auch bei Majorette. Die französische Kultmarke hat eine großartige Parkgarage kreiert. Beeindruckende Maße von 128x78x73 cm lassen erahnen, wie viel Stunden Spielspaß garantiert sind, wenn Kinder ab drei Jahren mit der imposanten „Super City Garage“ auf sieben Spieldecks mit sechs Die-Cast Spielzeugen, sechs verschiedenen Licht- und Soundeffekten, einem Aufzug, einem Helikopterlandeplatz, einer Polizei- und Feuerwehrstation, einem Bahnhof, einer Tankstelle, Ampeln, Straßenabsperrungen und vielem mehr beschäftigt sind.

Neuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in Nürnberg

Für jeden Einsatz gerüstet sind Kinder bei Dickie Toys mit dem klassischen Spielzeugthema Polizei. Die SOS Linie besteht aus Einsatzfahrzeugen wie Ambulanz, Bösewicht oder Streifenwagen, die durch ihr Design und viele Licht- und Soundfunktionen den nachgespielten Raubüberfall, Gefängnisausbruch oder Verkehrsunfall ganz real wirken lassen.

Neuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in NürnbergNeuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in Nürnberg

Mit Strategie und Taktik spielen Kinder und Erwachsene am besten zusammen „Tetris Duell“ von Noris-Spiele. Das beliebte Videospiel erfährt eine Renaissance  als klassische Spielstation, die manuell mit 50  Spielsteinen, den Tetriminos, von zwei Seiten nach festgelegtem System auf Zeit befüllt wird.

Neuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in Nürnberg

Ein neues, magisches Familienspiel hat Zoch mit „Ab durch die Mauer“ im Sortiment. Im schaurigen Ambiente einer Burg, in der Gespenster durch Mauern tanzen, macht ein drehbarer, mit Magnetschiebern unterlegter Spielplan das Spielgeschehen nicht nur rein optisch zum zauberhaften Spuk. Bei jedem Spielzug lassen sich zur gleichen Zeit Gespenster in verschiedene Richtungen bewegen. Einige bewegen sich „von selbst“, andere bleiben wie angewurzelt stehen, obwohl sich der Boden unter ihnen bewegt.

Neuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in NürnbergNeuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in Nürnberg

Die französische Designschmiede Smoby Toys, Spezialist im Bereich Rollenspielzeug, hat neue Kinderküchen entwickelt, die mitwachsen. Die hochwertige „Evo“ Küchenkollektion erlaubt es, die Küchen an die Größe der Kinder anzupassen. Allerlei magisches Zubehör macht den Küchenalltag zum reinsten Spielvergnügen:  so lassen sich beispielsweise mit der Pancake-Pfanne Pfannkuchen in der Luft wenden, eine temperaturempfindliche Pasta wechselt im kalten Wasser die Farbe und eine elektronische Mikrowelle wirkt realistisch durch ihre Licht- und Soundfunktionen.    

Einen stylischen Begleiter für die ersten Ausflüge stellt der französische Spielwarenhersteller mit dem Smoby Laufrad „Rookie“ vor. Der knuffige Flitzer mit dem stabilen Metallrahmen erobert mit seinem Design und der harmonischen Farbgebung in Pastelltönen die Herzen von Kindern und Eltern gleichermaßen.

Neuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in NürnbergNeuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in Nürnberg

Nachhaltiges und fantasievolles Spielzeug aus FSC® 100% Buchenholz bietet Eichhorn mit der Baulinie Constructor an. Die Leisten, Klötzchen, Schrauben, Muttern und Sonderteile werden in Sets von 18 bis zu 444 Teilen angeboten. Wer das Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft in der richtigen Reihenfolge zusammenschraubt, kann sich anschließend über Meisterwerke der Architektur freuen. So entstehen neben Fantasiegebilden auch bekannte Bauwerke wie der Eiffelturm oder die  Golden Gate Bridge.

Neuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in Nürnberg

Nachhaltigkeit auf andere Art beweist bei seiner Produktentwicklung auch der Hersteller Undercover. Produkte seiner neuen Schulrucksack-Marke neoxx sind ressourcenschonend produziert und stylisch zugleich. Die Textilfasern des Innenfutters der neoxx Produkte bestehen zu 100% aus recycelten PET-Flaschen. Ressourcenschonendes Upcycling charakterisiert auch den Active Rucksack, der aktuell aus ca. 15 recycelten Flaschen besteht. Dabei überzeugen die Rucksäcke für die 9- bis 13-Jährigen durch originelle Designs, viel wichtiges ergonomisches Knowhow und praktische Funktionen. Drachenstarke Abenteuer erleben Kinder mit ihrem neuen Campus Fit Schulranzen der Marke Scooli im neuen Dragons Design. Ausgezeichnet mit dem Siegel „Ergonomisches Produkt“ bietet er neben einem ergonomischen Rückenbett s-förmige, breite Träger sowie einen bequemen und gleichmäßigen Sitz. 

Neuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in NürnbergNeuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in Nürnberg

Eine französische Erfolgsgeschichte schreibt der Puppenhersteller Corolle, der seit 2018 Teil der Simba Dickie Group ist und in diesem Jahr sein 40-jähriges Jubiläum feiert. Die im eigenen Haus in Langeais im Loire-Tal entwickelte Kollektion bietet Spielpuppen für jede Entwicklungsphase im Kindesalter an. Von „Mon Doudou Corolle“ zum Schmusen für Babys bis „Ma cherié création Corolle“ für Kinder ab fünf Jahren überzeugt das einzigartige Sortiment mit dem zarten Duft nach Vanille zudem mit zauberhaften Outfits und Accessoires für die Puppen.

Neuheiten zur 70ten Spielwarenmesse in Nürnberg